Mi. Jun 12th, 2024

Cape Canaveral: Das Raumschiff „Starliner“ ist zu einem bemannten Testflug zur Internationalen Raumstation ISS aufgebrochen.
An Bord sind zwei Nasa-Astronauten. Der Flug war zuvor wegen zahlreicher technischer Probleme an Raumschiff und Rakete mehrfach verschoben worden. Entwickelt und gebaut wurde „Starliner“ vom US-Flugzeughersteller Boeing. Das Raumschiff kann teilweise wieder verwendet werden. Künftig soll es als Alternative zur „Crew Dragon“ von SpaceX eingesetzt werden. – BR

Kommentar verfassen