Do. Mai 26th, 2022

Berlin: Bundespräsident Steinmeier hat in einem emotionalen Appell an Russlands Präsidenten Putin das sofortige Ende des militärischen Angriffs auf die Ukraine gefordert.
„Stoppen Sie den Wahnsinn dieses Krieges – jetzt!“, sagte Steinmeier im Schloss Bellevue. Es drohe Tod und Verwundung, Zerstörung, Vertreibung, vieltausendfaches Leid ganz in unserer Nähe. Putin habe diesen Angriffskrieg unter lügnerischen Vorwänden entfesselt, so der Bundespräsident. Dieses Unrecht könne nicht ohne eine deutliche Antwort bleiben. – Auch Altbundeskanzlerin Merkel hat den russischen Einmarsch in die Ukraine verurteilt. In einer Erklärung schrieb sie von einem eklatanten Bruch des Völkerrechts. Ihr Nachfolger Scholz hatte den Angriff gestern ebenfalls mit diesen Worten angeprangert. – BR

Kommentar verfassen