Mo. Sep 20th, 2021

Bayreuth: Angesichts der Lage in Afghanistan hat Bundespräsident Steinmeier seinen für heute geplanten Besuch der Wagner-Festspiele abgesagt.
Das bestätigten ein Festspiel-Sprecher und das Bundespräsidialamt. Eigentlich wollte sich Steinmeier eine „Tannhäuser-Inszenierung“ ansehen. Im Laufe des Tages wird er nun unter anderem mit Außenminister Maas und Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer telefonieren. Außerdem sind Gespräche mit Fachleuten für die Region geplant, so eine Sprecherin. Steimeier wolle sich selbst ein Bild von der Lage machen. – BR

Kommentar verfassen