Sa. Jul 31st, 2021

Berlin: Bundespräsident Steinmeier hat sich zuversichtlich geäußert, dass die Corona-Pandemie überwunden wird. Zwar sei der Weg beschwerlich, das Licht am Ende des Tunnels werde aber heller, sagte er in seiner Weihnachtsansprache. Sie wird am ersten Feiertag ausgestrahlt. Ab Sonntag werde geimpft.
Man komme dem Ausgang der Krise Schritt für Schritt näher. Steinmeier dankte jenen, die im Kampf gegen das Virus in der ersten Reihe stünden, und nannte als Beispiele Ärztinnen, Pfleger, Erzieherinnen, Wissenschaftlern und Busfahrern. – Die bayerische Landtagspräsidentin Aigner würdigte die Solidarität der Menschen und sagte wörtlich: „Obwohl wir Abstand halten, sind wir näher zusammengerückt.“ Außerdem ruft sie in der Ansprache, die der BR am zweiten Weihnachtsfeiertag sendet, zum Vertrauen in die Wissenschaft auf. – Rundschau Newsletter

Kommentar verfassen