Fr. Aug 19th, 2022

Berlin: Die Steuereinnahmen von Bund und Ländern sind im ersten Halbjahr kräftig gestiegen.
Wie aus dem Monatsbericht des Bundesfinanzministeriums hervorgeht, lag der Wert im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 17,5 Prozent höher. Im Bericht wird allerdings auf eine schwache Vergleichsbasis hingewiesen. Die Auswirkungen der Corona-Pandemie und steuerliche Maßnahmen zur Abfederung hätten das Aufkommen im vergangenen Jahr gemindert. – BR

Kommentar verfassen