Do. Dez 8th, 2022

Berlin: Angesichts der geplanten Milliardenschulden für den Abwehrschirm fordert der Bund der Steuerzahler ein radikales Sparprogramm.
Verbandspräsident Holznagel hat dem Redaktionsnetzwerk Deutschland gesagt, die aktuell weitgehend kreditfinanzierte Krisenpolitik lege die Saat für künftige Haushaltskrisen. Holznagel verwies darauf, dass zu den jetzt angekündigten 200 Milliarden Euro auch noch die Milliarden-Kredite für die Corona-Pandemie und die Bundeswehr hinzukommen. Die damit verbundenen jährlichen Tilgungspflichten liefen Schritt für Schritt auf die 20-Milliarden-Euro-Marke zu und würden den künftigen Steuerzahlern vor die Füße gekippt. – BR

Kommentar verfassen