Mi. Feb 8th, 2023

Paris: In der französischen Hauptstadt ist es am Abend zu einem großflächigen Stromausfall gekommen.
125.000 Haushalte waren zeitweise ohne Strom, wie der Netzbetreiber RTE mitteilte. Als Grund für den Ausfall nannte das Unternehmen eine Panne in einem Transformator. In den sozialen Netzwerken teilten Bewohner der Stadt Bilder ganzer Straßenzüge, die im Dunkeln lagen. Da Frankreich sich im Moment auf mögliche Stromabschaltungen während eines harten Winters rüstet, scherzte der Bürgermeister von Paris-Zentrum, er habe nicht damit gerechnet, dass der Strom so schnell ausfällt. – BR

Kommentar verfassen