So. Jul 21st, 2024

Hamburg: Mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 130 Kilometer pro Stunde hat das Sturmtief Poly die deutschen Küsten erreicht.

Im Emsland kam eine Frau durch einen entwurzelten Baum ums Leben. Auch in den Niederlanden ist eine Frau ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, starb sie in der Stadt Haarlem in ihrem Auto, als ein Baum auf das Fahrzeug stürzte. Wegen Windgeschwindigkeiten von bis zu 145 Kilometern pro Stunde riefen die niederländischen Behörden die Bürger auf, in den Häusern zu bleiben. Am Amsterdamer Flughafen Schiphol wurden rund 400 Flüge gestrichen. – BR

Kommentar verfassen