Sa. Feb 4th, 2023

Neuburg – Ein verletzter Kradfahrer, sowie ein Sachschaden von 2500 Euro sind das Resultat eines Verkehrsunfalles, welcher sich am frühen Donnerstagnachmittag am Elisenplatz in Neuburg ereignete.
Gegen 13:35 Uhr wollte ein 59-jähriger Zweiradfahrer aus Neuburg vom Elisenplatz kommend in Richtung Donaubrücke fahren. Hierbei verlor er aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug und stürzte auf den Asphalt. Der Neuburger Fahrzeugführer zog sich leichte Kopfverletzungen zu und wurde mit einem Rettungswagen in das Klinikum Ingolstadt verbracht. Infolge des Unfalles kam es in der Innenstadt zu Verkehrsbehinderungen, weshalb sich die Feuerwehr Neuburg zur Verkehrslenkung im Einsatz befand.

Kommentar verfassen