Fr. Apr 19th, 2024

Busan: In Südkorea ist auf Oppositionsführer Lee Jae Myung ein Attentat verübt worden.
Wie die Behörden mitteilten, wurde Lee in der Stadt Busan von einem Unbekannten attackiert und verletzt. Medienberichten zufolge wurde dem Politiker in den Hals gestochen, er sei aber bei Bewusstsein. Der Unbekannte wurde festgenommen. – BR

Kommentar verfassen