So. Jun 16th, 2024

London: Der britische Premier Sunak hat vorgezogene Parlamentswahlen angekündigt. Als Termin nannte er den 4. Juli. Sunak gab das Datum am Abend bei einer Ansprache vor seinem Amtssitz in der Downing Street bekannt.
Zuvor hatte er eine Kabinettssitzung einberufen. Außenminister Cameron kam vorzeitig von einer Auslandsreise zurück. Die regierenden Tories hatten bei den Kommunalwahlen Anfang Mai schlecht abgeschnitten. Sie gelten durch andauernde Grabenkämpfe als geschwächt. Seit dem Brexit stellten sie fünf verschiedene Premierminister. In Umfragen liegt die oppositionelle Labour-Partei derzeit deutlich in Führung. – BR

Kommentar verfassen