Do. Mai 26th, 2022

Eichstätt -Im Zeitraum von Freitag (06.05.2022) bis Montag (09.05.2022) wurde in der Gemmingenstraße ein silberner Suzuki Vitara angefahren.
Das Fahrzeug war dort am rechten Fahrbahnrand vor einem Anwesen geparkt. Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer ist gegen das linke Heck des Suzuki gefahren und anschließend geflüchtet. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 2000 Euro. Eine weitere Unfallflucht ereignete sich Dienstagmittag (10.05.2022) am Markplatz in Eichstätt. Dort wurde blauer VW Polo am linken Heck angefahren, der vor einem Innenstadthotel geparkt war. Der Sachschaden beläuft sich hier auf rund 500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt in beiden Fällen die Polizeiinspektion Eichstätt unter der Telefonnummer 08421/9770-0 entgegen.

Kommentar verfassen