Fr. Mrz 1st, 2024

Köln: Die ARD-Tagesthemen sind am Abend mit dem Deutschen Fernsehpreis für die beste Information ausgezeichnet worden.
Die Sendung hatte im August vergangenen Jahres, sechs Monate nach Beginn des Ukraine-Kriegs live aus Kiew berichtet. Zuvor waren die Moderatorin Caren Miosga und Reporter Vassili Golod eine Woche lang quer durch das Land gereist. Als beste Informations-Einzelleistung wurde zudem der ZDF-Moderator Arndt Ginzel für seine Berichterstattung zum Ukraine-Krieg gewürdigt. In der Kategorie beste Unterhaltungsshow ging der Deutsche Fernsehpreis an die Brüder Bill und Tom Kaulitz. Als beste Unterhaltungsmoderatorin wurde Barbara Schöneberger ausgezeichnet. Der Ehrenpreis ging in diesem Jahr an den Comedian Michael Bully Herbig. – BR

Kommentar verfassen