Fr. Apr 19th, 2024

Lübeck: Fernsehmoderator Hans Meiser ist tot. Er starb bereits vergangene Woche an Herzversagen, wie sein Geschäftspartner Harald Thoma mitteilte.
Meiser wurde 77 Jahre alt. Er galt als „Vater der täglichen Talkshow“ und erreichte mit seiner Sendung bei RTL in den 90er-Jahren nachmittags ein Millionenpublikum. Für seine Arbeit wurde Meiser unter anderem mit der Goldenen Kamera und dem Bambi ausgezeichnet. Zuletzt hatte er gemeinsam mit Thoma einen neuen Radiosender in Lübeck an den Start gebracht. – BR

Kommentar verfassen