Fr. Aug 19th, 2022

Entgegen erster Befürchtungen wurde der seit Juni geltende Tankrabatt einer Studie zufolge im Wesentlichen an die Autofahrer weitergegeben.
Das berichtet die Rheinische Post“ unter Berufung auf den Benzinpreisspiegel des RWI Leibniz-Instituts für Wirtschaftsforschung. Trotz der Weitergabe an die Autofahrer , sieht der RWI-Forscher Manuel Frondel den Tankrabatt jedoch kritisch. Es werde damit eher den Wohlhabenden geholfen als den armen Haushalten. Zudem sei er ökologisch kontraproduktiv weil er nicht dazu anhalte weniger Benzin und Diesel zu verbrauchen. – BR

Kommentar verfassen