Do. Dez 8th, 2022

Aschau im Kreis Rosenheim: Im Fall der toten 23-jährigen Frau haben Taucher die Jacke des Opfers im Wasser der Prien gefunden.
Die genaue Fundstelle gibt die Polizei nicht bekannt. Demnach sind weiter Taucher unterwegs, die nach persönlichen Gegenständen der Toten suchen. Nach derzeitigem Stand hat die Studentin am Sonntagabend einen Musikclub in Aschau im Chiemgau besucht und gegen 2.30 Uhr wieder verlassen. Stunden später hatte ein Passant ihre Leiche in der Prien entdeckt. Die Ermittler gehen weiter von einer Gewalttat aus. Derzeit werten Experten Videomaterial aus der Diskothek aus. – BR

Kommentar verfassen