Mi. Mai 22nd, 2024

Marseille: In der französischen Mittelmeerstadt sind rund tausend Boote und Schiffe in See gestochen, um das Olympische Feuer bei seiner Ankunft zu begleiten.
Am Abend wird der Dreimaster „Belem“ aus Griechenland erwartet, der das Feuer an Bord hat. Als Erster Fackelläufer auf dem Festland startet der französische Schwimm-Star Florent Manaudou. Insgesamt ist ein 12.000 Kilometer langer Fackellauf durch das Festland und die französischen Überseegebiete geplant, beteiligt daran sind rund 10.000 Läuferinnen und Läufer. Zur Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele am 26. Juni soll das Feuer dann in Paris sein. – BR

Kommentar verfassen