Sa. Jul 13th, 2024

Belgrad: Tausende Menschen haben in der sebischen Hauptstadt und anderen Städten gegen die Gewalt in dem Balkanland demonstriert.

Die Teilnehmer der Kundgebungen forderten den Rücktritt von Präsident Vucic sowie der für den Sicherheitsapparat zuständigen Beamten. Sie warfen Vucic und den von ihm kontrollierten Boulevardmedien vor, ein Klima des Hasses und der Gewalt zu erzeugen. Seit zwei Amokäufen im Mai mit 18 Toten gab es in Serbien immer wieder Proteste. – BR

Kommentar verfassen