Mo. Mai 20th, 2024

München: Bei kalten Temperaturen und Regen haben sich rund 5.000 Menschen an einer Radsternfahrt des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs ADFC beteiligt.
Die Demonstration lief unter dem Titel #MehrPlatzFürsRad und fand unter anderem in der Landeshauptstadt sowie in Weilheim und Augsburg statt. Der ADFC fordert mit mehreren Bündnispartnern, dass der Radentscheid für mehr Fahrradwege schneller umgesetzt wird. Der ADFC-Vorsitzende München, Andreas Schön, kritisierte, dass fünf Jahre nach dem Radentscheid München bis jetzt nur wenige Meter neuer Radwege in der Landeshauptstadt sichtbar seien, während Autobahnen höchste Sicherheits- und Qualitätsstandards hätten. – BR

Kommentar verfassen