Di. Mrz 5th, 2024

Berlin: Tausende Menschen haben in Deutschland gegen Rechtsextremismus und für die Demokratie demonstriert. In Berlin kamen laut Polizei und Veranstalter rund 25-tausend Menschen zur Kundgebung am Brandenburger Tor.
Sie trugen Transparente mit Slogans wie „Wehrhafte Demokratie“, „Bunt statt braun“ und „Stoppt die Brandstifter. Stoppt die AfD“. Auch in Potsdam hatten Tausende Menschen ein Zeichen gegen Rechts gesetzt. Unter ihnen waren auch Bundeskanzler Scholz und Außenministerin Baerbock. In Augsburg fand Oberbürgermeisterin Weber von der CSU klare Worte. Die CSU habe eine besondere Verantwortung, die Brandmauer zur AfD hochzuhalten. Weber wörtlich: „Es geht um meine Demokratie, es geht um meine Freiheit, und es geht um mein Land.“ An der von SPD und Grünen organisierten Veranstaltung nahmen rund 700 Menschen teil. – BR

Kommentar verfassen