So. Apr 14th, 2024

Traunstein: In der oberbayerischen Stadt werden heute wieder tausende Zuschauer zum traditionellen Georgi-Ritt erwartet – eine der größten Pferdewallfahrten in Bayern.
Ab 10 Uhr ziehen festlich geschmückte Pferde durch den Ort, begleitet von Kutschen, historischen Gruppen und Musikkapellen. Vor und nach dem Ritt zeigen Männer auf dem Stadtplatz einen Schwertertanz. Er symbolisiert den Sieg des Frühlings über den Winter. Unter den Gästen werden heute in Traunstein auch Bayerns Ministerpräsident Söder und die Präsidentin der Deutschen Unesco-Kommission, Böhmer, erwartet. Der Georgi-Ritt und der Schwertertanz gehören seit acht Jahren zum immateriellen Kulturerbe der Unesco. – BR

Kommentar verfassen