Di. Apr 16th, 2024

Panama-Stadt: Bei der internationalen Meeresschutzkonferenz „Our Ocean“ haben die Teilnehmer knapp 19 Milliarden Dollar zugesagt.
Allein sechs Milliarden Dollar sagten die USA für den Schutz der Meere zu, wie Panamas Vize-Außenminister Otero mitteilte. Rund 600 Delegierte von Regierungen, Unternehmen und Nichtregierungsorganisationen hatten an der Konferenz teilgenommen und über Bedrohungen für die Weltmeere und mögliche Schutzmaßnahmen diskutiert. Themen waren unter anderem die Ausweitung von Meeresschutzgebieten und die Verringerung von Stressfaktoren für die Ozeane. Die umgerechnet knapp 18 Milliarden Euro, die in Panama zugesagt wurden, sollen auf 77 Hochsee-Projekte verteilt werden. – BR

Kommentar verfassen