Di. Sep 28th, 2021

Der US-Elektro-Autobauer Tesla hat erstmals einen Quartalsgewinn von mehr als einer Milliarde Dollar ausgewiesen.
Zwischen 1. April und 30. Juni verbuchte Tesla einen Überschuss von 1,1 Milliarden Dollar – also rund 850 Millionen Euro. Das entspricht etwa dem Zehnfachen des Gewinns, den Tesla im zweiten Quartal des Vorjahres gemacht hatte. Das Unternehmen von Elon Musk lieferte im zurückliegenden Quartal mehr als 200.000 Autos aus – so viele wie noch nie seit seiner Gründung. – BR

Kommentar verfassen