Di. Jan 18th, 2022

Austin: Der US-Elektroautobauer Tesla hat seinen Unternehmenssitz vom Silicon Valley in Kalifornien nach Texas verlegt.
Tesla gab den Schritt in einer Mitteilung an die US-Börsenaufsicht SEC bekannt. Firmenchef Musk hatte den Umzug in die sogenannte Gigafactory außerhalb von Austin schon im Oktober angekündigt. Grund für die Verlegung sind unter anderem die hohen Lebenshaltungskosten in Kalifornien. – BR

Kommentar verfassen