Di. Mai 21st, 2024

Bangkok: Thailand erlebt gerade eine extreme Hitzewelle mit über 40 Grad. Die Behörden haben eine Warnung herausgegeben.
Trotzdem sind bereits 30 Menschen an einem Hitzschlag gestorben. Das teilte das Gesundheitsministerium mit. Besonders heiß wird es in den nächsten Tagen in der Metropole Bangkok. Zwischen den Hochhäusern wird eine gefühlte Temperatur von 52 Grad erwartet. Die Behörden raten den Menschen, sich nicht im Freien aufzuhalten und viel Wasser zu trinken. Chronisch Kranke sollen Kühlräume aufsuchen. – BR

Kommentar verfassen