Mi. Mai 25th, 2022

Berlin: Der renommierte Theater- und Opernregisseur Hans Neuenfels ist tot. Nach Angaben seiner Familie ist er gestern Abend im Alter von 80 Jahren gestorben.
Neuenfels hatte seine Schauspiel- und Regieausbildung in Wien begonnen und dort seit Mitte der 1960er-Jahre inszeniert. Er arbeitete unter anderem am Schauspiel Frankfurt und war Intendant der Freien Volksbühne in Berlin. Bekannt wurde Neuenfels auch als Opernregisseur mit Inszenierungen etwa von Verdi- und Mozart-Opern. 2005 und 2008 wurde er als Opernregisseur des Jahres ausgezeichnet, 2016 erhielt er den Deutschen Theaterpreis „Faust“ für sein Lebenswerk. – BR

Kommentar verfassen