Sa. Jul 13th, 2024

Motorradfahrer bei Unfall verletztMöckenlohe. Eine 26-jährige Pkw-Fahrerin befuhr am gestrigen Sonntag (23.07.2023) gegen 16:10 Uhr mit ihrem Kleinbus die Staatsstraße 2035 von Möckenlohe kommend in Richtung Nassenfels.

Hinter der aus dem Landkreis Eichstätt wohnhaften Fahrerin befanden sich zwei aus dem Landkreis Aichach-Friedberg stammende Motorradfahrer im Alter von 58 und 59 Jahren. Die 26-Jährige wollte im weiteren Verlauf nach links in Richtung Untermöckenlohe abbiegen und blinkte hierzu. Gleichzeitig versuchten beide Motorradfahrer den Kleinbus zu überholen, übersahen aber das durch das Blinken angekündigte Abbiegen der Kleinbusfahrerin. Der vorausfahrende 58-jährige Motorradfahrer konnte den Kleinbus überholen, der ihm folgende 59-jährige Motorradfahrer blieb jedoch mit seiner rechten Körperseite an der Fahrerseite des Kleinbusses hängen. Der 59-Jährige stürzte zwar nicht, er verletzte sich jedoch am rechten Arm sowie am rechten Unterschenkel und wurde zur weiteren ärztlichen Behandlung in die Klinik Neuburg verbracht. An seinem Motorrad entstand Sachschaden in Höhe von ca. 4.000 Euro. Der Schaden am Kleinbus wird auf etwa 2.000 Euro geschätzt. Die Polizeibeamten der Polizeiinspektion Eichstätt wurden bei der Unfallaufnahme durch die Feuerwehren Adelschlag und Möckenlohe unterstützt.

Ticketautomat am Inselbad beschädigt
Eichstätt – Unbekannte warfen in der Zeit von Samstag, 22.07.2023, 20:15 Uhr bis Sonntag, 23.07.2023, 06:50 Uhr eine Bierflasche gegen den Ticketautomaten des Inselbades.

Hierbei ging die Glasscheibe an der Front des Automaten zu Bruch. Die Schadenshöhe beträgt ca. 1.000 Euro. Hinweise zum Verursacher nimmt die Polizeiinspektion Eichstätt unter der Telefonnummer: 08421 / 9770 – 0 entgegen.

Kommentar verfassen