So. Mrz 7th, 2021

Kösching, Lkr. Eichstätt, 22.02.2021 – Auf dem Gelände einer Firma im Köschinger Interpark ereignete sich heute Vormittag ein folgenschwerer Betriebsunfall. Ein Mann kam hierbei ums Leben. Die Kriminalpolizei Ingolstadt ermittelt.
Heute Vormittag wurde gegen 09:10 Uhr ein Unfall auf einem Werksgelände im Köschinger Gewerbegebiet „Interpark“ gemeldet. Hierbei kam ein 52-Jähriger ums Leben. Der genaue Hergang des Unfalls ist Gegenstand der derzeit laufenden polizeilichen Ermittlungen, die von der Kriminalpolizeiinspektion Ingolstadt übernommen wurden. – Polizeipräsidium Oberbayern Nord

Kommentar verfassen