Mo. Mai 20th, 2024

Staatsstraße 2045; 13.06.2023, 16.15 Uhr – Ein 44-Jähriger aus Ilmmünster erstattete wegen eines „Beinaheunfalls“ Anzeige bei der Polizei Schrobenhausen. Er war zuvor mit seinem Pkw Mercedes auf der Staatsstraße 2045 von Oberlauterbach in Richtung Schrobenhausen unterwegs, mit im Fahrzeug saß seine siebenjährige Tochter.
Trotz dreier entgegenkommender Fahrzeuge wurde der Anzeigeerstatter noch von einem Ford Transit überholt und beim Einscheren geschnitten. Er musste stark abbremsen und ins rechte Bankette ausweichen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Ebenso mussten die entgegenkommenden Fahrzeuge abbremsen und ausweichen. Das Kennzeichen des Ford Transit ist bekannt. Zeugen, insbesondere die Fahrer der drei entgegenkommenden Fahrzeuge, werden gebeten, sich bei der Polizei Schrobenhausen unter der Tel. Nr. 08252/89750 zu melden.

Kommentar verfassen