Do. Feb 22nd, 2024

New York: Ex-US-Präsident Trump ist von einem Geschworenengericht zu einer Entschädigung in Millionenhöhe verurteilt worden.
Er muss der Autorin E. Jean Carroll 83,3 Millionen Dollar zahlen, umgerechnet fast 77 Millionen Euro. Trump habe böswillig gehandelt, weil er Carroll über Jahre immer wieder verunglimpft habe, urteilte die Jury. Für Carroll ist es der zweite juristische Erfolg in der Angelegenheit: In einem ersten Prozess war Trump bereits wegen sexuellen Missbrauchs verurteilt worden. Der Ex-Präsident bezeichnete das jüngste Urteil als „lächerlich“. Seine Anwältin kündigte an, in Revision zu gehen. – BR

Kommentar verfassen