Di. Jul 27th, 2021

Washington: Der scheidende US-Präsident Donald Trump hat in seiner Abschiedsrede die Bilanz seiner Amtszeit verteidigt. ´
Seine Regierung habe die amerikanische Stärke zu Hause und die Führung im Ausland wiederhergestellt, sagte Trump in der Videobotschaft. Er sei besonders stolz, dass er als erster US-Präsident seit Jahrzehnten keine neuen Kriege angefangen habe. Außerdem rief Trump zu Gebeten für den Erfolg der kommenden Regierung auf. Den Namen seines Nachfolgers Joe Biden nannte er dabei nicht. – BR

Kommentar verfassen