Fr. Mrz 1st, 2024

Berlin: Die Überschuldung der Verbraucher ist auf ein Rekordtief gesunken.
Zu diesem Ergebnis kommt der aktuelle Schuldneratlas der Wirtschaftsauskunftei Creditreform. Demnach ist die Zahl der überschuldeten Verbraucher zum fünften Mal in Folge zurückgegangen, und zwar auf den niedrigsten Stand seit Beginn der Auswertungen vor rund 20 Jahren. Die Gründe dafür sehen die Fachleute in den Milliarden-Hilfsprogrammen des Staates, im höheren Mindestlohn und im Bürgergeld. Die Experten warnen aber auch davor, sich von den Zahlen täuschen zu lassen. – BR

Kommentar verfassen