Do. Sep 21st, 2023

Kiew: Die Ukraine meldet einen militärischen Erfolg bei ihrer Gegenoffensive im Süden des Landes.
Nach Angaben des ukrainischen Generals Tarnawskij hat die Armee in der Region Saporischschja die erste und stärkste Verteidigungslinie der Russen durchbrochen. Dort hätten die Truppen des Gegners 60 Prozent ihrer Ressourcen und Zeit aufgewendet. Ziel sei es nun, das 90 Kilometer entfernte Asowsche Meer zu erreichen und die russischen Truppen voneinander abzuschneiden. Zuvor hatte die ukrainische Armee bereits die erfolgreiche Abwehr von 22 russischen Drohnen gemeldet, die die Region um die Hafenstadt Odessa angegriffen hatten. – BR

Kommentar verfassen