Di. Nov 29th, 2022

Kiew: Die Ukraine meldet nach dem massiven Raketenbeschuss in der vergangenen Woche Fortschritte bei der Reparatur von Energie-Anlagen.
15 Objekte seien bisher wieder instandgesetzt worden, teilte Präsident Selenskyj in seiner täglichen Videoansprache mit. In vielen Regionen habe man die Stromversorgung wiederherstellen können, so Selenskyj. Russlands Präsident Putin sagte auf einer Pressekonferenz in Kasachstan, er plane vorerst keine weiteren großen Luftangriffe auf die Ukraine. Die russische Teilmobilmachung wird nach seinen Worten in rund zwei Wochen abgeschlossen sein. – BR

Kommentar verfassen