Fr. Dez 9th, 2022

Köln: Die meisten Deutschen zeigen wenig oder gar kein Interesse an der Fußball-WM in Katar.
Das ergibt der aktuelle Deutschlandtrend im ARD-Morgenmagazin. Demnach wollen 56 Prozent der Befragten kein Spiel ansehen, 15 Prozent wollen weniger Spiele schauen als bei früheren Weltmeisterschaften. Nur jeder Fünfte hat vor, genauso viele oder mehr Begegnungen live zu verfolgen. Das Gastgeberland Katar und die Vergabe dorthin werden vor allem wegen Menschenrechtsverletzungen kritisiert. Die Fußball-WM beginnt am Sonntag nächster Woche. – BR

Kommentar verfassen