So. Sep 19th, 2021

New York: UN-Generalsekretär Guterres hat sich bestürzt über die jüngste Eskalation im Nahost-Konflikt gezeigt. Er rief die Konfliktparteien zur Besonnenheit auf. Zivile Opfer seien um jeden Preis zu vermeiden. Heute befasst sich der UN-Sicherheitsrat mit dem Konflikt.
Inzwischen hat US-Präsident Biden mit Israels Ministerpräsident Netanjahu und Palästinenserpräsident Abbas telefoniert. Nach Angaben des Weißen Hauses verlangte er von den Palästinensern, den Raketenbeschuss auf Israel einzustellen. Israel forderte er auf, den Schutz von Journalisten sicherzustellen. Gestern hatte die israelische Armee ein Hochhaus zum Einsturz gebracht, in dem auch internationale Medien ihre Büros hatten. – Die Kämpfe zwischen Israel und radikalen Palästinensern gingen auch in der Nacht weiter. Die Hamas feuerte Raketen Richtung Israel; dessen Armee kündigte die gezielte Tötung von führenden Hamas-Mitgliedern an. – BR

Kommentar verfassen