So. Mrz 3rd, 2024

New York: Der Absturz einer russischen Militärmaschine beschäftigt heute den UN-Sicherheitsrat. Russlands Außenminister Lawrow hatte die Dringlichkeitssitzung beantragt.
Er warf der Ukraine vor, das Flugzeug in der russischen Grenzregion Belgorod abgeschossen zu haben. Alle 74 Insassen seien ums Leben gekommen, unter ihnen ukrainische Kriegsgefangene. Unabhängig bestätigt ist das bisher nicht. Der Kommandeur der ukrainischen Luftwaffe beschuldigte den Kreml, die Ukraine in Verruf bringen zu wollen. Präsident Selenskyj forderte eine internationale Untersuchung des Flugzeugabsturzes. – BR

Kommentar verfassen