Mi. Okt 20th, 2021

Eichstätt – Am 28.09.2021 gegen 07:30 Uhr befuhr ein 33-jähriger Lkw-Fahrer aus dem Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen die Serpentinen von Rupertsbuch kommend in Richtung Eichstätt. Kurz vor der Abzweigung zum Hotel Schönblick kam dem Fahrer ein Lkw entgegen, der mit seinem linken Außenspiegel oder mit dem Heck den linken Außenspiegel an dem Lkw des 33-Jährigen beschädigte. Der Unfallverursacher fuhr unvermittelt weiter. Am Außenspiegel entstand ein Schaden in Höhe von ca. 500 Euro. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Eichstätt unter der Telefonnummer 08421/9770-0 in Verbindung zu setzen.

Kommentar verfassen