Di. Mai 21st, 2024

Berlin: Die Bundestagsfraktion der Union fordert mehr Drohnen für die Bundeswehr. In der kommenden Woche wollen CDU und CSU nach einem Bericht von „Welt online“ einen entsprechenden Antrag in den Bundestag einbringen.
Der Zeitung liegt ein entsprechendes Papier vor. Darin heißt es, die Regierung habe auf die Änderungen in der Kriegsführung mit Drohnen bisher nur unzureichend reagiert. Der verteidigungspolitische Sprecher der Union, Hahn, kritisierte, dass Verteidigungsminister Pistorius über die Gründung einer Arbeitsgruppe zu dem Thema noch nicht hinaus sei. Die ukrainischen Soldaten, so Hahn, die von der Bundeswehr hier ausgebildet würden, vermissten Drohnen. In dem Papier fordert die Union außerdem die Einführung einer neuen Truppengattung, die am Ende in eine richtige Drohnenarmee münden soll. – BR

Kommentar verfassen