Fr. Mai 20th, 2022

Berlin: Zwei Monate nach dem Amtsantritt der neuen Bundesregierung hat sich die politische Stimmung im Land gedreht.
Laut ARD-Deutschlandtrend liegen die Unionsparteien in der Wählergunst wieder mit deutlichem Abstand in Führung. Wenn am nächsten Sonntag Bundestagswahl wäre, kämen CDU und CSU auf 27 Prozent – ein Plus von vier Punkten im Vergleich zum Januar. Die SPD verliert vier Punkte und kommt nur noch auf 22 Prozent. Die Grünen kommen unverändert auf 16 Prozent, die AfD auf 12, die FDP auf 10 und die Linke auf 5 Prozent. Eine Mehrheit der Deutschen – 57 Prozent – ist unzufrieden mit der Arbeit der neuen Bundesregierung. – BR

Kommentar verfassen