Do. Jun 20th, 2024

Nürnberg: In der mittelfränkischen Stadt sind am Abend nach Gewittern mit Starkregen zahlreiche Unterführungen, Keller und Tiefgaragen vollgelaufen. Mehrere Straßen wurden überschwemmt.
Zwei Menschen mussten in einer gefluteten Unterführung vom Dach ihres Autos gerettet werden, fünf aus einer vollgelaufenen Aufzugkabine in einem U-Bahnhof. Zwischenzeitlich waren in der Stadt 550 Einsatzkräfte von Feuerwehr und Technischem Hilfswerk im Einsatz.

Kommentar verfassen