Do. Sep 23rd, 2021

München – Für Teile Bayerns gilt aktuell eine Unwetterwarnung. Örtlich kann es 20 bis 30 Liter Regen pro Quadratmeter in kurzer Zeit geben. Auch Hagel ist möglich. Teilweise erwartet der Deutsche Wetterdienst Sturmböen bis zu 70 km/h.

Aktuell gilt für Teile Bayerns eine Unwetterwarnung (Stufe 3). Laut Deutschem Wetterdienst kann es in kurzer Zeit lokal Starkregen um 20 Liter pro Quadratmeter geben, örtlich begrenzt auch bis zu 30 Liter. Zudem sind stürmische Böen bis 70 km/h (Bft 8) und kleinkörniger Hagel möglich.

Lokal kräftige Gewitter
Auch am Nachmittag und Abend kann es im Süden über dem Bergland lokal kräftige Gewitter mit Starkregen um 20 l/qm in kurzer Zeit geben. In der Nacht zum Samstag sollen die Gewitter dann meist abklingen. Allenfalls im Alpenraum sind dann noch isolierte Gewitter mit Starkregen möglich. – BR

Kommentar verfassen