So. Sep 25th, 2022

Moskau: Zum ersten Mal seit Beginn des Ukraine-Kriegs fliegen Russland und die USA heute wieder zusammen zur Internationalen Raumstation ISS.
Die Sojus-Rakete mit den Kosmonauten Sergej Prokopjew und Dmitri Petelin sowie dem Nasa-Astronauten Frank Rubio soll um 15.54 Uhr unserer Zeit vom russischen Weltraumbahnhof Baikonur starten. Das Team bleibt ein halbes Jahr auf der ISS. – BR

Kommentar verfassen