Sa. Jun 15th, 2024

Los Angeles: Der US-Filmproduzent und Oscar-Gewinner Walter Mirisch ist tot.
Nach Angaben der Oscar-Akademie starb er im Alter von 101 Jahren. Mirisch produzierte Klassiker wie „Manche mögen’s heiß“ mit Marilyn Monroe, den Musical-Film „Westside Story“ und die Kriminalkomödie „Der rosarote Panther“. Dreimal gewann er einen Oscar für den besten Film, dazu kommen zwei Ehren-Oscars. In den 70er Jahren war Mirisch Präsident der US-Filmakademie. Die Führung der Akademie würdigte ihn als Visionär, der einen mächtigen Einfluss auf die Filmbranche gehabt habe. – BR

Kommentar verfassen