So. Apr 21st, 2024

Washington: Nach der Schließung zweier US-Banken hat Präsident Biden versucht, die Bürger zu beschwichtigen. Die Amerikaner könnten beruhigt sein, sagte der Präsident.
Ihre Einlagen seien sicher. Die Einlagensicherung gilt nach den Worten Bidens aber nicht für Investoren. Diese müssten ihr Risiko selbst tragen. Wörtlich fügte der Präsident hinzu: „So funktioniert der Kapitalismus.“ Gestern war die New Yorker Signature Bank kollabiert, am Freitag bereits die Silicon Valley Bank. Diese hat auch eine Zweigstelle in Frankfurt am Main. Die Finanzaufsicht Bafin schloss diese heute. Gleichzeitig betonten Bafin wie auch die Bundesregierung, die Lage sei nicht vergleichbar mit der globalen Finanzkrise von 2008. – BR

Kommentar verfassen