Do. Mai 26th, 2022

Washington: Das US-Repräsentantenhaus hat ein neues Hilfspaket für die Ukraine in Höhe von 40 Milliarden Dollar mit großer Mehrheit verabschiedet.
368 Abgeordnete – sowohl von Präsident Bidens Demokraten als auch von den oppositionellen Republikanern – stimmten für den Gesetzesentwurf. Die 57 Gegenstimmen kamen von den Republikanern. Nun muss noch der Senat zustimmen. Pelosi, die Vorsitzende des Repräsentantenhauses, sagte über das Hilfspaket, es werde „entscheidend dazu beitragen, dass sie Ukraine nicht nur ihre Nation, sondern auch die Demokratie für die Welt verteidigt“. Sechs Milliarden Dollar davon sind für direkte militärische Hilfe für die Ukraine vorgesehen. Italiens Ministerpräsident Draghi hat bei einem Besuch im Weißen Haus dafür geworben, einen neuen Anlauf zu Verhandlungen zum Kriegsende zu machen. – BR

Kommentar verfassen