Di. Mrz 5th, 2024

Washington: Der Hardliner Jim Jordan hat keine Chance mehr, Sprecher des US-Repräsentantenhauses zu werden.
Jordan, der als Vertrauter von Ex-Präsident Trump gilt, scheiterte auch im dritten Anlauf bei der Wahl zu diesem Amt. Die Republikaner entzogen ihm daraufhin die Nominierung, nächste Woche suchen sie einen neuen Kandidaten. Der Kongress ist damit weiter nicht arbeitsfähig. – BR

Kommentar verfassen