Di. Sep 28th, 2021

Kabul: Nach dem Einmarsch der Taliban in die afghanische Hauptstadt, haben die US-Streitkräfte die Sicherung des dortigen Flughafens übernommen.
Nach Angaben des US-Verteidigungsministeriums sollen sie den Flugverkehr schützen und so die Evakuierungsaktionen absichern. Die Truppenstärke soll in den kommenden 48 Stunden auf 6000 steigen. Die USA, Deutschland und 65 weitere Länder haben die Taliban aufgefordert, alle Ausreisewilligen Afghanen und Ausländer ausreisen zu lassen. Die USA, Deutschland und weitere westliche Staaten haben ihre Botschaften in Kabul vollständig geräumt und ihre Mitarbeiter an den Flughafen gebracht, um sie auszufliegen. – BR

Kommentar verfassen