Sa. Feb 24th, 2024

Washington: Die USA haben eine neue Militärkoalition zum Schutz der Seefahrt gebildet. Hintergrund sind die jüngsten Angriffe von Huthi-Rebellen auf Handelsschiffe im Roten Meer.
Wie Verteidigungsminister Austin mitteilte, gehören dem Bündnis insgesamt zehn Staaten an, unter ihnen Frankreich, Großbritannien, Italien und Spanien. Ziel sei es, für alle Länder die Freiheit der Seefahrt zu sichern, so Austin. Die jemenitischen Huthi-Rebellen drohen damit, jedes Schiff auf dem Weg nach Israel anzugreifen, solange nicht mehr Hilfsgüter in den Gazastreifen gelangen. – BR

Kommentar verfassen