Mo. Mrz 8th, 2021

Walting – Am Donnerstagabend (03.12.2020) gegen 21:30 Uhr befand sich ein Jäger des Jagdreviers Rieshofen auf seinem Ansitz am Plattenweg nördlich von Isenbrunn.

Von der Kanzel aus konnte der Jäger zwei Fahrzeuge beobachten, welche im Wald unterwegs waren und anhielten. Aus den Fahrzeugen stieg jeweils eine männliche Person, wobei eine der Personen ein Gewehr aus seinem Fahrzeug holte. Als die zwei Personen den Jäger bemerkten, stiegen sie wieder in ihre Fahrzeuge und fuhren davon. Bei den Fahrzeugen handelte es sich um zwei größere Pkw. Ein Pkw war weiß, der andere Pkw war schwarz. Der schwarze Pkw hatte ein Eichstätter Kennzeichen.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Eichstätt unter der Telefonnummer 08421/9770-0 entgegen.

Kommentar verfassen